LG 24GM79G Gewinnspiel balken out

be quiet! Pure Base 600 jetzt in Orange und Glas Seitenteil

logo be quietMit dem be quiet! Pure Base 600 wurde Anfang des Jahres ein günstiger Ableger des High End Gehäuses Dark Base Pro 900 vorgestellt. Dieses ist jetzt nicht nur in einer weiteren Farbkombination erhältlich, sondern bekommt auch zusätzlich ein getötentes Echtglas-Seitenteil spendiert. Wie sich das Line up nun aufgestellt haben wir nebst, aktualisierten Bildern einmal zusammengetragen.

 

be queit Pure Base 600 window orange be queit Pure Base 600 window black

Neben der Detailänderung wird das Produktangebot zum Pure Base 600 jetzt auch nochmals erweitert. Waren zum Launch im Januar lediglich die Farben Silber (Akzente) sowie Schwarz verfügbar, wird es jetzt auch wieder das bekannte Orangefarbene geben. Die Window-Version wird es in den Farben Orange und Silber geben. Darüber hinaus kommen nun beiden Gehäuse, also die Ausführungen mit Glas-Seitenteil, mit den bekannten be quiet! Gummidurchführungen daher. Die Silberne Ausführung wird es nicht mit Seitenteil geben, sondern nur mit „geschlossener“ Wand.

 

Nachrüsten - kein Problem

Das Glasteil, oder besser bekannt unter Tempered Glas, kommt in der gleichen Materialstärker daher wie man es auch schon beim Dark Base Pro 900 vorgefunden hat. Die Tönung ist dieses Mal nicht ganz so intensiv, aber auch wieder mit integriert. Wer ein Pure Base der ersten Stunde besitzt, der kann das Seitenteil problemlos nachrüsten, passendes Zubehör liefert be quiet! mit Das gesamte Kit sowie die neuen Gehäusemodelle sind ab sofort verfügbar.

be quiet Pure Base 600 window black 01

be quiet Pure Base 600 window black 02 be quiet Pure Base 600 window black 03 be quiet Pure Base 600 window black 04

Wir haben unser Testmuster ebenfalls mit dem neuen Fenster einmal ausgestattet. Die Installation der Haltevorrichtungen dauert nicht mal 5 Minuten. Einzig das Eindrehen ist ähnlich wie bei Abstandshaltern im Gehäuse, immer etwas knifflig und eine Kombizange sollte man zur Hand halten. Die Bilder sprechen für sich.

 

Preis und Verfügbarkeit

Das Seitenteil selbst wird mit einer UVP von 29,90 EUR angegeben. Für die beiden Window-Versionen (Schwarz, Orange) werden jeweils 104,00 EUR verlangt. Alle neuen Produkte sind u.a. auch schon bei Amazon gelistet und direkt verfügbar.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: MSI GH70 Gaming Headset

      Test: MSI GH70 Gaming HeadsetAuch wenn MSI den meisten wohl immer noch eher durch Mainboards und Grafikkarten im Gedächtnis ist, bietet der Hersteller seit geraumer Zeit auch Gaming Peripherie an. Dass diese sehr...

    • Test: Corsair LL120 RGB Lüfterset

      Test: Corsair LL120 RGB LüftersetWo sollen wir anfangen? RGB ist einfach noch das Zugpferd aller Hersteller von PC-Komponenten. So verwundert es auch nicht, dass die gestalterische Umsetzung und die praktische Handhabung...

    • Test: Drevo Calibur

      Test: Drevo CaliburRGB scheint immer noch sehr beliebt zu sein, was sich auch der Vielzahl an Tastaturen mit bunter Beleuchtung äußert. Auch wir hatten bereits viele Vertreter in der Redaktion. Dabei...

    • Test: LG 24GM79G

      Test: LG 24GM79GIn den letzten Monaten war ein immer größer werdender Zoll-Wahn im Monitor-Bereich zu vernehmen. All die Technik ist schön und gut, jedoch aber auch verdammt teuer. Von daher verwundert es...

    • Test: Cherry MX Board 5.0

      Test: Cherry MX Board 5.0Jeder kennt sie - Tastaturen von Cherry. Über 40 Jahre Erfahrung im Thema Peripheriegeräte kann das einst amerikanische Unternehmen aufweisen. 2016 wurde das Unternehmen in Deutschland neu...