Thermaltake Core P1 TG: kleine Version für Mini-ITX Systeme

logo thermaltakeDas wohl derzeit spannendste Gehäuse-Konzept auf dem Markt kommt wohl von Thermaltake mit der Core-Reihe. Der Hersteller erweitert diese Serie nun mit dem neuen Core P1 TG für Mini-ITX Systeme. Wie die größeren Geschwister besitzt auch dieses Modell ein Temperiertes Glas-Element und die Möglichkeit, dass Case an die Wand zu montieren.

Thermaltake Core P1 TG 1

Mit dem “DMD”-Design kann man das Gehäuse von Grund auf selbst gestalten und Panele austauschen und abändern. Der Nutzer kann dadurch Vieles am Aufbau anpassen. Beispielsweise die Grafikkarte, diese kann sowohl “ganz normal” horizontal angebracht werden oder durch eine Riser-Card vertikal installiert werden. Durch das „Tt LCS Certified“-Zertifikat ist das Modell zudem bereit für diverse Wasserkühlungs-Komponenten. Für Lüfter sind zwei Plätze für 120er oder 140er Fans bereit, laut Thermaltake können somit Radiatoren bis zu 280mm verbaut werden.

Thermaltake Core P1 TG 2 Thermaltake Core P1 TG 3

Zu welchem Preis und zu welcher Zeit das neue Gehäuse auf dem Markt erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

Newsletter-Anmeldung