Toshiba zeigt winzige USB-Sticks mit viel Kapazität und hoher Geschwindigkeit

logo toshibaDer Speicherspezialist veröffentlicht unter der TransMemory USB 3.0 Super Speed Serie zwei neue Speicher-Sticks. Beide verfügen über eine maximale Kapazität von 128GB und eine maximale Lesegeschwindigkeit von 120MB/s. Das Besondere der Datenträger ist aber das geringe Gewicht und Größe. Die winzigen USB-Sticks verschwinden nämlich beinahe komplett im Typ-A Anschluss.

Toshiba TransMemory U363

Der TransMemory-U363 mit einem glänzenden Gehäuse aus gebürstetem Metall soll eher designorientierte Nutzer ansprechen. Inklusiv Schlüsselring kommt der Stick auf lediglich 6 Gramm. Erhältlich ist er in den Größen mit 32GB, 64GB und 128GB. Beim TransMemory U364 USB 3.0 wird auf das Metall verzichtet, wodurch er noch einmal die Hälfte Gewicht einsparen kann und nur auf 3 Gramm kommt. Auch er bietet Kapazitäten von 32GB, 64GB oder 128GB. Die hohe Geschwindigkeit von 120MB/s erreichen sie dank der NAND-Flash-Speichertechnologie von Toshiba. Kompatibel sind die Sticks mit Windows 7, 8.1 und 10 sowie Mac Mac OS X 10.6.6 - 10.7, OS X 10.8 - 10.11 und macOS 10.12.

Verfügbarkeit und Preise

Der U363-Stick wird ab Ende des dritten Quartals und der U364-Stick ab Anfang des vierten Quartals ausgeliefert. Preise sind bislang noch nicht bekannt.

 

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte