ASUS präsentiert GeForce GTX 1070ti Familie

logo asus neuDie neuen Grafikkarten Chips, die auf den Namen "Pascal" hören, werden nun auch von ASUS nach und nach mit verschiedenen Grafikkarten angeboten. Nun wurde uns mitgeteilt, dass auch der 1070 ti Chip verarbeitet wird. ASUS stellt neben der RoG Strix GTX 1070 ti 8G auch eine Advanced Edition und die Cerberus Edition vor. Natürlich darf auch ein Referenzkühler-Modell nicht fehlen (...)

Asus Grafikkarten sind für hohe Leistung, überdurchschnittliches Overclocking und starke Luft- bzw. Hybridkühler bekannt. Alle vier Modelle sind mit acht Gigabyte VRAM ausgestattet und so für jedes Textur-lastige Spiel ausgelegt. Auch das Referenzdesign profitiert von einer leichten Erhöhung der Basistakte über die ASUS Software "GPU Teak 2".

ASUS CERBERUS GTX1070TI A8G ASUS ROG STRIX GTX1070TI 8G GAMING 2D

Demnach scheint bei allen Modellen, bis auf das Cerbereus Modell, eine Beleuchtung in den Kühler integriert zu sein. Sehr zuvorkommend sind auch die zwei HDMI-Anschlüsse, die ein direktes Anschließen von entsprechenden Bildschirmen erlaubt. Bisher mussten Benutzer teils Adapter verwenden, um eine Kompatibilität zwischen Bildschirm und Grafikkarten herzustellen.

ASUS ROG STRIX GTX1070TI A8G GAMING 2D ASUS TURBO GTX1070TI 8G 2D

Wir können davon ausgehen, dass auch diese Grafikkartenmodelle wieder einmal die Spitze der Leistungsratings erreichen. Jedoch ist es bekannt, dass ASUS im Verlaufe der Zeit weitere, noch leistungsfähigere Modelle anbieten wird. Nachfolgend ist eine Auflistung der genauen Spezifikationen und Preise der hier gezeigten Modelle

 

Modell ROG-STRIX-GTX1070TI-A8G-GAMING ROG-STRIX-GTX1070TI-8G-GAMING TURBO-GTX1070TI-A8G-GAMING CERBERUS-GTX1070TI-A8G-GAMING CERBERUS-GTX1070TI-8G-GAMING
Taktraten 1759MHz Boost-Takt im OC-Modus
1683MHz Boost-Takt im Gaming-Modus
1721MHz Boost-Takt im OC-Modus
1683MHz Boost-Takt im Gaming-Modus
1721MHz Boost-Takt im OC-Modus
1683MHz Boost-Takt im Gaming-Modus
1746MHz Boost-Takt im OC-Modus
1683MHz Boost-Takt im Gaming-Modus
1721MHz Boost-Takt im OC-Modus
1683MHz Boost-Takt im Gaming-Modus
Besonderheiten PCI Express® 3.0
OpenGL® 4.5
8GB GDDR5 Speicher
256-bit Speicher-Interface
PCI Express® 3.0
OpenGL® 4.5
8GB GDDR5 Speicher
256-bit Speicher-Interface
PCI Express® 3.0
OpenGL® 4.5
8GB GDDR5 Speicher
256-bit Speicher-Interface
PCI Express® 3.0
OpenGL® 4.5
8GB GDDR5 Speicher
256-bit Speicher-Interface
PCI Express® 3.0
OpenGL® 4.5
8GB GDDR5 Speicher
256-bit Speicher-Interface
Anschlüsse 1 x DVI-D
2 x HDMI 2.0
2 x DisplayPort 1.4
1 x DVI-D
2 x HDMI 2.0
2 x DisplayPort 1.4
1 x DVI-D
2 x HDMI 2.0
2 x DisplayPort 1.4
1 x DVI-D
2 x HDMI 2.0
2 x DisplayPort 1.4
1 x DVI-D
2 x HDMI 2.0
2 x DisplayPort 1.4
UVP 539 EUR 529 EUR 469 EUR noch nicht veröffentlicht noch nicht veröffentlicht

 

Quelle: Pressemitteilung

Anmelden

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: MSI X299 XPower Gaming AC

      Test: MSI X299 XPower Gaming ACWer denkt, dass das MSI X299 Gaming M7 ACK bereits die Speerspitze des Herstellers für den Sockel 2066 ist, der liegt leicht daneben. Nicht nur im Preis setzt das MSI X299 XPower Gaming...

    • Test: Biostar Racing X370GT7

      Test: Biostar Racing X370GT7Und wieder hat uns der Top-Ableger eines Mainboard Lineups erreicht – das Biostar Racing X370GT7. Mit der Racing-Serie bietet der Hersteller Mainboards für Gamer, die ein System...

    • Test: Cougar Panzer S

      Test: Cougar Panzer SDas Cougar Panzer S Gehäuse ist ein scheinbar edler Midi-Tower und mit hochwertigen, aus Glas bestehenden Seitenteilen ausgestattet. Konzipiert für große Wasserkühlungen und lange...

    • Test: Corsair HS50 Stereo

      Test: Corsair HS50 StereoIn der Vergangenheit haben wir bereits mehrere Gaming Headsets mit immersiven Sound getestet. Nicht immer konnte der Surround-Sound dabei vollends punkten. Ebenfalls verlangt nicht jede...

    • Test: Teufel Cage

      Test: Teufel CageIn der Audio Szene ist Teufel schon lange kein Unbekannter mehr. Diesmal hat es aber ein Produkt aus Berlin in die Redaktion geschafft, dass dem PC Sektor zuzuordnen ist. Denn mit dem ...