Test: Antec P100

Antec-P100-newsbild-2 Antec ist ein alter Hase im Geschäft mit Computer-Hardware und -Zubehör. So gibt es im Gehäuse-Sortiment ganz unterschiedliche Serien (z. B. das Nineteen Hundred) - unter anderem aber auch die schlicht gestaltete Performance One Serie. Dazu gehört auch das hier vorgestellte und getestete Antec P100.  Der Midi-Tower zeichnet sich im Besonderen durch eine geräuschunterdrückende Fronttür und Dämmung an den Seitenteilen aus - diese Maßnahmen sollen ein silent-taugliches Gehäuse ermöglichen. Im Inneren sorgen zwei vorinstallierte Lüfter mit eigener Lüftersteuerung für Luftzirkulation. Im Deckel soll ein 240-Millimeter-Radiator Platz finden können.  Wie es sich im Vergleich zur Konkurrenz schlägt und ob es auch dem Anspruch eines Silent-Enthusiasten gerecht werden kann, klären wir im folgenden Testbericht.

 

Antec-P100-vorschau

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Antec.

 


Aktuelle News

Letzte Gehäuse Testberichte