balken gewinnspiel 3jahre2014

Video-Test: Kingston MobileLite Wireless

kingston-mobilelite-wireless-newbildWer kennt nicht das Problem, dass man etwas auf dem Smartphone abgespeichert hat, ganz egal ob Film oder Bild und kann es nicht ohne weiteres jemand anderes schicken, weil grade die Zeit fehlt zum Anschauen. Des Weiteren haben alle Hightech-Telefone ein Manko – sie sind keine Kartenleser. Kingston hatte die Thematik Ansatzweise schon einmal mit dem WiDrive aufgegriffen. Mit dem MobileLite Wireless wird die Idee jetzt bis zum Ende umgesetzt. Wie das Gerät in der Praxis fungiert und ob es wirklich aus tauglich angesehen werden kann, versuchen wir im folgenden Video-Test zu klären.

An dieser Stelle möchten wir gleich einmal darauf hinweisen, dass es sich beim folgenden Test für uns um eine Premiere handelt. Zum ersten Mal wollen wir den folgenden Testbericht nicht im „klassischen Stil“ aufbereiten, sondern in Videoform dem Leser nahe legen. Gerne nehmen wir dazu das Feedback auf, um künftige Umsetzungen noch besser gestalten zu können.

 Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Kingston für die Bereitstellung des Testobjektes.

 

 

 Technische Daten

  • Speichereingänge: USB, SD (SD,SDHC,SDXC, microSD)
  • Dateiformate: FAT, FAT32, NTFS, exFAT
  • Gewicht: 98g
  • Abmessungen: 124,8 mm x 59,9 mm x 16,65 mm
  • Netzwerk: Wi-Fi 802.11g/n WPA2
  • Akku: Wiederaufladbarer Li-Polymer 1800 mAh bei 3,7V
  • Garantie: 1 Jahr

 

Fazit

Was gibt es groß zu sagen: Das MobileLite Wireless kommt mit einer sehr guten Idee und auch Umsetzung daher. Die Einrichtung erfolgt recht mühelos. Auch in der Praxis, so wie das Video auch gezeigt hat, gibt es keine erkennbaren Schwierigkeiten. Kurz und knapp gesagt, diejenigen die gerne und schnell Daten auf verschiedene Devices verteilen möchten, können bedenkenlos zugreifen. Wer eine ähnliche Lösung, jedoch aber direkt mit integriertem Speicher bevorzugt, der sollte sich einmal das Kingston WiDrive anschauen. Das MobileLite Wireless ist ab 39,00 Euro erhältlich und u.a. bei Amazon erhältlich.

 

Kingston MobileLite Wireless
Der mobile Daten-Streamer, 07.10.2013

Datenträger Testberichte Hersteller-Homepage Im Geizhals-Preisvergleich ab: 39,00 EUR
Pro Kontra fazit-mini

+ sehr gute Umsetzung der Idee
+ hochwertige Verarbeitung
+ einfache App
+ mehrere Schnittstellen
+ humaner Preis

- nichts

 

 Zusammengefasst: Mit dem MobileLite Wireless hat Kingston ein wirklich sehr sinnvolles Goodie auf den Markt gebracht! Und deswegen gibt es von uns den HW-Journal.de Gold Award.Herzlichen Glückwunsch! 

 

gold

 

Weiterführende Links:
Datenträger - Testberichte

Unterforum - Datenträger

 

 

 

Aktuelle News

Letzte Datenträger Testberichte