Mach Xtreme MX DS Turbo Premium Edition 120 GB

newsbildneuDas ungesättigte Bedürfnis nach Solid State Disks führt dazu, dass Hersteller für diese Art von Speicher nur so aus dem Boden schießen. Von einigen dieser Hersteller hört(e) man schnell nichts mehr, andere haben sich auf diesem Gebiet bewiesen und schaffen es die Großen wie Intel oder Kingston unter Druck zu setzen. So können wir nun von einem dieser Hersteller sprechen, der sich erst seit wenigen Jahren auf dem Markt tummelt und dort gehalten hat. Die Rede ist von Mach Xtreme, welcher mit der MX DS Turbo eine interessante SandForce basierte SSD im Portfolio hat. Wie diese in der Praxis abschneidet, klärt der nachfolgende Testbericht.

Das Entwickler-Team setzt sich nach eigenen Angaben nach aus einem professionellen Team zusammen, welches auf jahrelange Erfahrung in der IT-Industrie sowie Marketing und Distribution zurückgreifen kann. Ihre Produktpalette umfasst die Vielfalt von Flash-Speichern in SSDs, USB-Sticks sowie RAM-Riegeln. Das entscheidende Alleinstellungsmerkmal dieses Herstellers ist die enge Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern, die den Produkten und der Marke Mach Xtreme ein einzigartiges Auftreten dank Graffiti-Optik garantieren.


Doch Aussehen allein genügt nicht, um eine gute Wertung zu erreichen. Wir wollen genau wissen, was die SSD mit dem imposanten Namen Mach Xtreme DS Turbo Premium Edition leisten kann und prüfen sie an unserem Datenträger Testsystem. Dafür steht uns die Ausführung mit 120 GB zur Verfügung.

 

einleitung

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei CaseKing.de für die Bereitstellung des Testobjektes und für das damit entgegengebrachte Vertrauen.
Autor:

 


Aktuelle News

Letzte Datenträger Testberichte

Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online