LG 24GM79G Gewinnspiel balken out

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem

[Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem 08 Sep 2017 13:32 #1

  • Braineater
  • Braineaters Avatar
  • OFFLINE
  • länger dabei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 32
  • Karma: 8
Ich möchte mich hier erneut an einem Worklog versuchen.

Diesmal soll ein potentes VR Gamingsystem entstehen. Als Behausung dient dazu ein InWin 303. Die Innereien werden eher dezent in schwarz-silber gehalten und für ein Paar farbliche Akzente sorgen ein Set RGB Lüfter von Cooler Master. Den Aufbau und eventuelle Modifikationen werde ich wieder in qualitativ möglichst guten Bildern begleiten. Je nachdem wie lange sich der Aufbau zieht wird Board und CPU vermutlich noch durch einen Intel 8700k samt Z370 Board ersetzt.


Folgende Komponenten sind für den Build geplant:
  • Gehäuse: InWin 303 schwarz
  • Mainboard: MSI Z270 XPOWER Gaming Titanium
  • Grafikkarte: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G
  • Soundkarte: Creative Sound BlasterX AE-5
  • RAM: 32GB Ballistix Elite 3000MHz
  • SSD: 2TB Crucial MX300
  • CPU: Intel i7 6700k @ 4,5 GHz
  • Kühlung: Cooler Master MasterLiquid 240 + 3x Cooler Master MasterFan Pro 120 RGB
  • Netzteil: Cooler Master V550
  • Sonstiges: Oculus Rift + Touch Controller


Hier sind nun die ersten Schnappschüsse:


Cooler Master V550 und ein Set aus Master Fan Pro 120

Das Netzteil kommt edel verpackt in einem kleinem Samtsäckchen und past optisch perfekt in das angestrebte schwarz- silberne Farbschema.





Die Lüfter sollen im Betrieb später mal für ein subtile Beleuchtung sorgen. Auf LED-Stripes wird erstmal bewusst verzichtet.


Creative Sound BlasterX AE-5



Die Soundkarte hat eine dezente RGB Beleuchtung an der Oberkante. Im Lieferumfang lag sogar noch ein RGB-LED Stripe bei, welcher sich mit der Beleuchtung der Karte synchronisieren lässt. Mal schauen ob dafür später Bedarf bestehen wird.




Crucial MX300 und Ballsitix Elite



Die große SSD bietet Platz für Spiele ohne Ende.



Der Elite RAM ohne viel Spielerei sollte gut zum Board passen.




Am Wochenende gibt es Bilder von den restlichen Komponenten.

An dieser Stelle erstmal ein großer Dank an Caseking, Creative, Cooler Master, MSI, Crucial und InWin für die Unterstützung beim Projekt.
Letzte Änderung: 08 Sep 2017 14:10 von Braineater.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem 02 Okt 2017 15:54 #2

  • Braineater
  • Braineaters Avatar
  • OFFLINE
  • länger dabei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 32
  • Karma: 8
Leider sieht es bei mir aktuell zeittechnisch etwas schlecht aus, deswegen hat es etwas gedauert ^^

Hier sind erstmal noch die letzten Teile:

InWin 303

Als Case kommt wie bereits erwähnt ein InWin 303 zum Einsatz. Das Gehäuse bietet eine Extra Kammer für das Netzteil und nimmt Radiatoren bis 360mm Länge auf. Das Window Seitenteil lässt sich Werkezuglos entfernen.




Cooler Master Masterliquid 240

Die AiO bietet eine leise Pumpe und einer 240mm Radiator. Das Logo leuchtet im Betrieb. Als Lüfter setzen kommen für das Projekt zwei Master Fan Pro 120 RGb zum Einsatz.



MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X 11G und Z270 Xpower Gaming Titanium

Das silberne Board hebt sich positiv aus der schwarzen Masse hervor und passt optisch sehr gut zu den Lüftern. Als Grafikkarte kommt eine MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X zum Einsatz, welche einen kleinen Farbakzent liefert.






Montage








Morgen geht es weiter mit dem komplettieren des Aufbaus. Dann werden die Kabel sauber verlegt und die Beleuchtung abgestimmt. Im Anschluss kann es auch schon losgehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem 04 Okt 2017 15:16 #3

  • Braineater
  • Braineaters Avatar
  • OFFLINE
  • länger dabei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 32
  • Karma: 8
Fertig :)







Kurzes Fazit:
  • Für die flachen SSD Schlitten sind zwingend Verlängerungen nötig, sonst bekommt man die SATA Kabel nicht rein
  • Das Gehäuse bietet massig Platz für schlampiges Kabelmanagement
  • Das USB3.0 Kabel ist extrem störrisch
  • Das InWin303 bietet mMn viel fürs Geld, es ist sogar eine FB dabei (dafür müsste allerdings der Aurora Kasten im Case bleiben)
  • Die Cooler master Masterfan's könnten etwas leiser sein, der Controller ist aber cool
  • Die SoundBlasterX AE-5 klingt ganz gut und steht meiner ZxR nach dem ersten anhören in nichts nach. Die neue Software gefällt und die Beleuchtung ist eine nette Spielerei.
Letzte Änderung: 05 Okt 2017 09:11 von Braineater.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem 05 Okt 2017 07:03 #4

  • Henrik
  • Henriks Avatar
  • OFFLINE
  • Redakteur
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 12
  • Karma: 0
Sieht schon sehr schick aus. Ich hätte gerne gesehen, wie die Rückseite aussieht. Also das Kabelmamagement. Ich habe das CM RGB Kit auch, wodurch eine Kabelordnung nicht so leicht zu realisieren ist. So wie du die Beleuchtung darstellst, könnte man ja sogar auf den Controller verzichten. Lüfte per Schalter auf rot und den im Heck ans Board. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem 05 Okt 2017 09:11 #5

  • Junatic
  • Junatics Avatar
  • OFFLINE
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 2
Sieht sehr gut aus. Mir gefällt vor besonders, dass du das durch die Komponenten entstandene Farbschema, mit den Lüftern aufgegriffen hast.
Macht das Ganze sehr stimmig und wirklich schön anzusehen!

Die Rückseite würde mich aber auch interessieren ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[Worklog] Understated RGB - Ein VR Gamingsystem 12 Okt 2017 17:17 #6

  • QiQa
  • QiQas Avatar
  • OFFLINE
  • Frischling
  • Erkenntnissuchender
  • Beiträge: 135
  • Dank erhalten: 8
  • Karma: 1
Ein richtig schicker Build. Vor allem das Glaspanel ist mega Sexy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.