Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kaufberatung für ein Notebook bräuchte eure Hilfe.

Kaufberatung für ein Notebook bräuchte eure Hilfe. 27 Jan 2017 02:10 #1

  • NIGHT83
  • NIGHT83s Avatar
  • OFFLINE
  • länger dabei
  • Beiträge: 186
  • Dank erhalten: 15
  • Karma: 3
Hallo erstmal und zwar geht es um eine junge Frau mit 2 kleinen Mädels, welche zur Zeit kein Notebook mehr hat da irreparabel.

Sie hat nur geringe Ansprüche mein letztes Notebook ist jetzt aber auch schon etwas her, bzw kenne ich mit einfach mit PC´s besser aus deswegen wäre etwas Hilfe echt klasse.

Wichtig ist ihr eigentlich nur ein Laufwerk (Lern CD/DVD) für ihre Mädchen, eine Webcam für Skype und etwas Speicher für Bilder ob sie Youtube oder sonstige Streamingdienste schaut muß ich erst noch abklären.

Wegen dem Speicher würde ich ungern ein Notebook mit HDD Empfehlen, wenn man schon günstige mit SSD´s bekommt finde ich einfach besser bzw schneller und auch haltbarer.

Bei dem Prozessor müßtest ihr mir Helfen ob dieser welchen ich gefunden habe auch ausreichen würde, wenn sie mal einen Film per Stream oder Youtube schauen sollte.

Ihr Budget läge bei 450-500€ weniger wäre besser, da sie ein neues Auto braucht.

Diesen habe ich bis jetzt gefunden bzw habe ich nach HP gesucht, da ich selbst einen hatte und nur gute Erfahrungen mit der Firma gemacht habe.

HP 15-ba014ng

Als Alternative von Intel gäbe es noch diesen scheint aber laut Datenblatt eine schlechtere Webcam zu haben.

HP 250 G5

Der erste wäre eigentlich mein Favorit allerdings weiß ich nicht ob der AMD Prozessor auch ausreichend ist um auch mal ein Video per Youtube ruckelfrei abzuspielen falls sie es nutzt, oder einen anderen Streamingdienst hätte auch eine bessere Webcam hat zwar mehr Arbeitsspeicher aber glaube wenn man keine Programme mit hohen Anforderungen laufen lässt ist es egal ob 4 oder 8GB.

Was den Speicher angeht denke ich sollte eine 256GB M.2 SSD erstmal reichen, windows 10 verbraucht ja nicht soviel und man kann ja immer noch eine günstige Externe später kaufen.

Ich bin aber für Vorschläge offen wenn ihr etwas besseres bis 400€ kennt, nur bitte kein Dell hatte ich auch und nur Probleme damit.

Ich bedanke mich schon einmal für eure Hilfe.
Letzte Änderung: 27 Jan 2017 02:34 von NIGHT83.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kaufberatung für ein Notebook bräuchte eure Hilfe. 27 Jan 2017 13:17 #2

  • NIGHT83
  • NIGHT83s Avatar
  • OFFLINE
  • länger dabei
  • Beiträge: 186
  • Dank erhalten: 15
  • Karma: 3
Bin jetzt etwas weitergekommen da sie heute aber keine Zeit muß ich Morgen noch einmal Nachfragen, sie hatte bis jetzt ein 2in1 Gerät von Medion keine Ahnung gerade ob dann eher wieder in diese Richtung oder normales Notebook gebe Morgen nochmal Bescheid.

Die Frage mit dem AMD Prozessor was Youtube Videos angeht könnt ihr mir aber trotzdem schon Beantworten, wenn ihr mit diesem Erfahrungen habt bzw ob es möglich ist flüssig Videos damit zu schauen.

Habe doch noch eine Antwort bekommen es muß kein 2in1 Gerät mehr sein, hier noch die Daten von ihrem altem Gerät.

Intel Atom Z3735F Prozessor und Intel HD Grafik (1,33 GHz, bis zu 1,83 GHz und 2 MB Cache)
29,5 cm (11,6") Multitouch-Display mit einer HD-Auflösung von 1.366 x 768 Pixel
64 GB Flash-Speicher
2 GB Arbeitsspeicher
Letzte Änderung: 27 Jan 2017 13:31 von NIGHT83.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Biostar Racing X370GT7

      Test: Biostar Racing X370GT7Und wieder hat uns der Top-Ableger eines Mainboard Lineups erreicht – das Biostar Racing X370GT7. Mit der Racing-Serie bietet der Hersteller Mainboards für Gamer, die ein System...

    • Test: Cougar Panzer S

      Test: Cougar Panzer SDas Cougar Panzer S Gehäuse ist ein scheinbar edler Midi-Tower und mit hochwertigen, aus Glas bestehenden Seitenteilen ausgestattet. Konzipiert für große Wasserkühlungen und lange...

    • Test: Corsair HS50 Stereo

      Test: Corsair HS50 StereoIn der Vergangenheit haben wir bereits mehrere Gaming Headsets mit immersiven Sound getestet. Nicht immer konnte der Surround-Sound dabei vollends punkten. Ebenfalls verlangt nicht jede...

    • Test: Teufel Cage

      Test: Teufel CageIn der Audio Szene ist Teufel schon lange kein Unbekannter mehr. Diesmal hat es aber ein Produkt aus Berlin in die Redaktion geschafft, dass dem PC Sektor zuzuordnen ist. Denn mit dem ...

    • XXL Test: be quiet! Dark Base 700

      XXL Test: be quiet! Dark Base 700Das vom deutschen Unternehmen be quiet! Gehäuse vorgestellt wurden und diese bereits als Kassenschlager gelten, sollte sich in der Branche bereits mehr als deutlich herumgesprochen haben....