LG 24GM79G Gewinnspiel balken out

IFA 2012: Neue Design-Lautsprecher Spinnaker von Edifier

Der Audiospezialist Edifier, bekannt für günstige und trotzdem hochwertige Audiolösungen, hat mit dem Spinnaker ein neues 2.0-Set mit auffallenden, segelförmigen Satelliten vorgestellt. Wir haben uns schon einen ersten optischen und klanglichen Eindruck direkt am Messestand eingeholt.

Das Set soll eine gute Kombination aus ansprechendem Design und tollem Klang werden. Die Segelförmigen Satelliten geben laut Edifier die Schallwellen im perfekten Winel an die Zuhörer ab. In jedem Satellit sitzen drei Treiber (19mm Hochtöner, 2 3/4" Mitteltöner, 4" Tieftöner). Desweiteren verfügen die Lautsprecher über einen AUX- und einen optischen Eingang, über einen Ausgang lässt sich zusätzlich ein dedizierter Subwoofer anschließen. Außerdem versteht das Set die Bluetooth-Profile A2DP und AVRCA und kann so im Umkreis von 10 Meter ferngesteuert werden.

Edifier-Spinnaker1 Edifier-Spinnaker8 Edifier-Spinnaker9

In einem kurzem Video haben wir versucht die Eindrücke der Lautsprecher einzufangen. Ebenfalls sind diese im Betriebe bzw. bei der Musikwiedergabe, was aber in einem Video selbstverständlich nicht detailgetreu wiedergegeben werden kann.

Die Features im Überblick

• Kann mit Bluetooth-fähigen Geräten gekoppelt werden
• Unterstützt die Bluetooth-Profile A2DP und AVRCA, Radius 10m
• Optischer Eingang für den Anschluss von Multimediasystemen, Spielkonsolen und Mediacenter
• AUX-Eingang für vielfältige Anschlussmöglichkeiten von Audiogeräten
• Kabellose Multifunktions-Fernbedienung mit einzigartigem, kuppelförmigen Design
• Integrierte Digital Sound Processing Technologie (DSP) mit separaten 6-Kanal Digital Crossover für effektvolle Klangverstärkung
• Separater Super-Bass-Ausgang für den Anschluss eines zusätzlichen, externen Subwoofers

 

Die Lautsprecher sollen in Kürze für einen Preis von circa 350 EUR in den Läden zu finden sein.

Quellen: Edifier, eigene

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: Corsair LL120 RGB Lüfterset

      Test: Corsair LL120 RGB LüftersetWo sollen wir anfangen? RGB ist einfach noch das Zugpferd aller Hersteller von PC-Komponenten. So verwundert es auch nicht, dass die gestalterische Umsetzung und die praktische Handhabung...

    • Test: Drevo Calibur

      Test: Drevo CaliburRGB scheint immer noch sehr beliebt zu sein, was sich auch der Vielzahl an Tastaturen mit bunter Beleuchtung äußert. Auch wir hatten bereits viele Vertreter in der Redaktion. Dabei...

    • Test: LG 24GM79G

      Test: LG 24GM79GIn den letzten Monaten war ein immer größer werdender Zoll-Wahn im Monitor-Bereich zu vernehmen. All die Technik ist schön und gut, jedoch aber auch verdammt teuer. Von daher verwundert es...

    • Test: Cherry MX Board 5.0

      Test: Cherry MX Board 5.0Jeder kennt sie - Tastaturen von Cherry. Über 40 Jahre Erfahrung im Thema Peripheriegeräte kann das einst amerikanische Unternehmen aufweisen. 2016 wurde das Unternehmen in Deutschland neu...

    • Test: ASUS Prime B350-Plus

      Test: ASUS Prime B350-PlusNachdem das MSI X370 XPower Gaming Titanium, welches klar dem High-End Segment zuzuordnen ist, unter die Lupe genommen wurde, folgt nun ein Testkandidat welcher eher am anderen Ende der...