LG 24GM79G Gewinnspiel balken out

IFA 2012: Edifier stellt Nachfolger des C2 Namens C2X vor

Auf der IFA in Berlin hat Edifier das neue 2.1-Set Namens Edifier C2X vorgestellt. Dieses ist der Nachfolger vom Budget-Kracher C2 / Plus (zum HW-Journal Testbericht) und will ebenfalls durch einen guten Featureumfang zum niedrigen Preis überzeugen.

 

Die Stärken vom Vorgänger wurden übernommen, jedoch gibt es noch einige kleine und große Verbesserungen. So wurde die Bassreflexöffnung an die Rückseite des Subwoofers verschoben, außerdem werden nun endlich nach dem Ausschalten die Einstellungen am externen Verstärker gespeichert. Desweiterenist das Netzteil nun integriert und soll stromsparender und umweltfreundlicher agieren. Der Subwoofer mit einem 6 1/2" Tieftöner wird von zwei Satelliten mit jeweils zwei Treibern unterstüzt (20mm Hochtöner, 3" Mitteltöner). Zum Anschluss an den PC sind ein Doppel-Cinch- sowie ein AUX-Eingang vorhanden.

Edifier-C2X1 Edifier-C2X2 Edifier-C2X3

Die Features im Überblick

• Eigenständiger externer Verstärker mit LED-Digitaldisplay
• 3,5mm-3,5mm AUX und RCA-3,5mm AUX Eingangsoptionen
• Zusätzlicher 3,5mm AUX-Eingang und Kopfhörerausgang an der Verstärkerseite
• Infrarot-Fernbedienung für Lautstärke-, Bass- und Höheneinstellung, Signalquellenwahl, Stummschaltung und Standby
• Lautstärke-Drehregler, Signalquellenwahl, Bass- und Höheneinstellung am Verstärker
• 20mm (¾") Seidenkalotten-Hochtöner, 76mm (3") Mitteltöner und eine 165mm (6½") Tieftöner, alle magnetisch abgeschirmt
• Edifier Electronic Intelligent Distortion Control (EIDC), zum Patent angemeldete Technologie schützt vor Verzerrungen durch dynamisches Management des Eingangssignals
• 100% MDF-Echtholzgehäuse für Satelliten und Subwoofer für ein optimales Sounderlebnis
• Integriertes Universalnetzteil

Desweiteren konnten wir noch eine 5.1-Version des Sets entdecken. Dies wird wohl, wie beim Vergleich Edifier C6 zu C3, über die gleichen Satelliten, nur eben in 5.1-Ausführung verfügen.

 


Quellen: Edifier, eigene

Aktuelle News

Aktuelle Testberichte

    • Test: MSI B350 Tomahawk

      Test: MSI B350 TomahawkWer sich ein Gaming-Setup mit AMD Ryzen Prozessor aufbauen möchte, jedoch nicht plant das letzte Quäntchen aus der AM4 Plattform zu quetschen, der wird folgerichtig zu einem Mainboard mit AMD...

    • Test: ASUS ROG Pugio

      Test: ASUS ROG PugioDer Komponenten-Riese ASUS bietet in diesem Jahr eine weitere, für Links- und Rechtshänger geeignete Gaming-Maus an. Es ist ein kleiner, mit besonderen Features ausgestatteter Nager der...

    • Test: MSI GH70 Gaming Headset

      Test: MSI GH70 Gaming HeadsetAuch wenn MSI den meisten wohl immer noch eher durch Mainboards und Grafikkarten im Gedächtnis ist, bietet der Hersteller seit geraumer Zeit auch Gaming Peripherie an. Dass diese sehr...

    • Test: Corsair LL120 RGB Lüfterset

      Test: Corsair LL120 RGB LüftersetWo sollen wir anfangen? RGB ist einfach noch das Zugpferd aller Hersteller von PC-Komponenten. So verwundert es auch nicht, dass die gestalterische Umsetzung und die praktische Handhabung...

    • Test: Drevo Calibur

      Test: Drevo CaliburRGB scheint immer noch sehr beliebt zu sein, was sich auch der Vielzahl an Tastaturen mit bunter Beleuchtung äußert. Auch wir hatten bereits viele Vertreter in der Redaktion. Dabei...